Exporo optimiert HR-Prozesse, vereinfacht den Kundendienst und setzt dank HelloSign und Dropbox einen effizienteren Versand von Massen-E-Mails um

Exporo ist Deutschlands führender Anbieter von digitalen Immobilieninvestitionen. Das Hamburger Unternehmen ermöglicht es Privatpersonen, schon mit kleinen Beträgen Anteile an Immobilienprojekten zu erwerben und ohne große Einstiegshürden ein individuelles Immobilienportfolio aufzubauen – einfach und transparent.

Bild von Apartmenthäusern

So verwendet Exporo HelloSign und Dropbox für die Digitalisierung von Workflows bei Immobilieninvestitionen

Bild mit einer Reihe herunterladbarer Dokumente
Geteiltes Bild. Auf der linken Seite ist das Foto einer Frau zu sehen, die lächelnd eine Straße in einer Stadt entlanggeht und auf einen Notizblock schaut, rechts ist eine Produktaufnahme abgebildet.
Geteiltes Bild. Auf der linken Seite ist das Foto einer stylishen Küche in einer Wohnung zu sehen, rechts ist eine Produktaufnahme abgebildet.
Bild mit einer Reihe herunterladbarer Dokumente
Bild des HelloSign-Produkts
Bild des HelloSign-Produkts
01

Bedarf an Massenunterzeichnungen

Sie müssen Dokumente an mehr als 2.500 Personen gleichzeitig senden, während die neuen Mitarbeiter die Onboarding-Dokumente vervollständigen müssen.

02

Vereinfachtes Onboarding

Neue Mitarbeiter können ihre Exporo-Onboarding-Dokumente einfach ausfüllen und automatisch sicher in Dropbox speichern.

03

Mitarbeiter sparen Zeit

Dank der Möglichkeit, Kampagnen in Gruppen von bis zu 250 Personen für die Signatur vorzubereiten, können die Mitarbeiter ihre Prozesse optimieren.

01

Vereinfachtes Onboarding

Neue Mitarbeiter können ihre Exporo-Onboarding-Dokumente einfach ausfüllen und automatisch sicher in Dropbox speichern.

02

Vereinfachtes Onboarding

Neue Mitarbeiter können ihre Exporo-Onboarding-Dokumente einfach ausfüllen und automatisch sicher in Dropbox speichern.

03

Mitarbeiter sparen Zeit

Dank der Möglichkeit, Kampagnen in Gruppen von bis zu 250 Personen für die Signatur vorzubereiten, können die Mitarbeiter ihre Prozesse optimieren.

Rechtspfeilsymbol
Rechtspfeilsymbol

Unternehmensprofil

2014 gegründet
Hauptsitz in Hamburg
Etwa 200 Mitarbeiter

Exporo

 Das Ergebnis

Symbol eines Häkchens in einem Kreis

Massenmail-Antwortzeiten um über 50 % reduziert

Symbol eines Häkchens in einem Kreis

Verbesserte Abschlussraten um bis zu 26 %

Symbol eines Häkchens in einem Kreis

Einsparungen in Höhe von über 4.500 $

Ein tiefer Einblick in

Exporo

Die Herausforderung
Die Herausforderung

Langsamer Fortschritt bei zu hohen Kosten

Bei Immobilieninvestitionen fallen unzählige Dokumente an, und Exporo musste regelmäßig Tausende von personalisierten Briefen verschicken. Das war nicht nur zeitaufwendig, sondern verursachte auch erhebliche Kosten für Papier, Druck, Porto, Rücksendeumschläge und vieles mehr. Darüber hinaus war der Empfang von Rücksendungen per Post ein extrem langsamer und oft inkonsistenter Prozess, der das Business erheblich verlangsamte.


Vor der Einführung von elektronischen Signaturen war zum Senden einer Kampagne ein Mitarbeiter erforderlich, der sich in Vollzeit ausschließlich um die Erstellung der Dokumente, das Befüllen von Briefumschlägen und den manuellen Versand der einzelnen Umschläge kümmern musste. Dieser Vorgang konnte bis zu zwei Wochen in Anspruch nehmen!


Weitere Hürden kamen im Zuge der Pandemie im Jahr 2020 zum Vorschein. In der neuen Homeoffice-Welt musste Exporo eine Möglichkeit finden, Verträge für neue Mitarbeiter zu senden, die erforderlichen Onboarding-Dokumente von neuen Mitarbeitern zu sammeln und Dokumente für neue Kunden, wie beispielsweise Geheimhaltungsvereinbarungen, koordinieren. Die fertigen Dokumente wurden zwar bereits in Dropbox gespeichert, aber das Unternehmen hatte keinen zu 100 % digitalen Prozess zur Unterzeichnung von Dokumenten implementiert.

„Je schneller Sie mit HelloSign starten, desto besser. Sie werden staunen, was Sie alles schaffen können!“

Sören Krüger, IT-Sicherheitsbeauftragter
Draufsicht auf einen Häuserblock
Die Lösung

Smart optimierte und gut organisierte Workflows

Exporo erkannte den Bedarf an effizienteren, effektiven Workflows und einer zusätzlichen Lösung für elektronische Signaturen. Da Exporo von Anfang an mit einem digitalen Geschäftsmodell und vollständig digitalen Workflows auf Dropbox gesetzt hatte, fiel die Entscheidung für die Implementierung von HelloSign leicht. Verschiedene Aufgaben erfordern unterschiedliche, spezialisierte Tools und je nahtloser die einzelnen Tools integriert sind, desto weniger Zeit kostet der Wechsel von einer Plattform zur anderen. Statt Unmengen von Unterschriftenmappen mit Vereinbarungen und Verträgen aus der Personalabteilung oder der Buchhaltung auf seinem Schreibtisch zu haben, kann Geschäftsführer Simon Brunke nun alle seine Dokumente mit zwei, drei Klicks verwalten. Das vereinfacht die Verwaltung und Organisation des Business erheblich. „Die Möglichkeit der nahtlosen Verknüpfung mit anderen Tools entscheidet aus Sicht der betrieblichen Abläufe heute über Sieg oder Niederlage einer Anwendung“, fasst Brunke zusammen.


Der Einsatz von HelloSign sorgt für eine schnelle und unkomplizierte Digitalisierung von Dokumentenprozessen, die in der Immobilienwirtschaft unerlässlich sind. Gleichzeitig werden Signaturprozesse langfristig vereinfacht. Dank der sehr umfassenden Dokumentation und des praktischen Supports war der Integrationsprozess einfach und mit dem API-zentrierten Ansatz funktionierte das Tool von Beginn an problemlos.

Die Ergebnisse

Mit der Digitalisierung schließt sich der Kreis

Exporo ist jetzt in der Lage, HR-Prozesse, Kundendienst und Massen-E-Mails vollständig digital zu verwalten.


Kürzere Gesamtdauer

Mit der Massensendungsfunktion konnten in drei Fällen ca. 2.500 Nutzer angeschrieben und nach nur drei Wochen mehr als 80 % Rückübermittlungen erreicht werden. Bei einer ähnlichen Kampagne im Jahr 2018 dauerte es noch zwei Monate, eine Rückübermittlungsrate von 80 % zu erzielen.


Kostenreduzierung

Die hohen Kosten für Papier, Druck, Porto und Personal für manuelle Signaturen wurden durch die Integration von HelloSign gesenkt. Exporo konnte Kosten in Höhe von über 4.500 $ einsparen.

Die Zukunft

Was plant Exporo als Nächstes?

Exporo öffnet das Tor zur professionellen Immobilienwelt und ist Branchenführer für Immobilieninvestitionen in ganz Europa. Sie ermöglichen es Anlegern daher, ein über verschiedene Anlageklassen diversifiziertes, europaweites Immobilienportfolio mit Einzelinvestitionen ab 1 € aufzubauen. Als Technologieunternehmen mit Technologie auf beiden Seiten (Angebot und Nachfrage) ermöglicht das Unternehmen Echtzeit-Handel und verfügt gleichzeitig über digitale Prozesse/Digitalisierungsprozesse auf der Angebotsseite. Exporo wächst und teilt die Vision der Demokratisierung von Immobilieninvestitionen.


Möchten Sie ähnliche Erfolge wie Exporo erzielen?

HelloSign ist die einfachste Möglichkeit für Unternehmen, rechtsgültige elektronische Signaturen zu senden, zu empfangen und zu verwalten. Mit unserer Lösung für elektronische Signaturen, die zwei Jahre in Folge von G2 als die Nummer 1 bei der Nutzerfreundlichkeit gewählt wurde, können Sie Ihre wichtigen Workflows beschleunigen, vereinfachen und sicherer gestalten. Registrieren Sie sich jetzt für eine kostenlose Testversion und beginnen Sie mit der Digitalisierung Ihres Unternehmens.

Fallstudie herunterladen
Exporo spart mithilfe von HelloSign Zeit und Ressourcen.
Exporo spart mithilfe von HelloSign Zeit und Ressourcen.
Foto der Skyline einer Küstenstadt
Wie werden Sie HelloSign nutzen?
Kontakt
Rechtspfeilsymbol

Exporo optimiert HR-Prozesse, vereinfacht den Kundendienst und setzt dank HelloSign und Dropbox einen effizienteren Versand von Massen-E-Mails um

Exporo ist Deutschlands führender Anbieter von digitalen Immobilieninvestitionen.

Bild von Apartmenthäusern

Exporo ist Deutschlands führender Anbieter von digitalen Immobilieninvestitionen.

Kreuzschraffiertes DreieckKreuzschraffiertes Dreieck

Die Herausforderung

Langsamer Fortschritt bei zu hohen Kosten

Bei Immobilieninvestitionen fallen unzählige Dokumente an, und Exporo musste regelmäßig Tausende von personalisierten Briefen verschicken. Das war nicht nur zeitaufwendig, sondern verursachte auch erhebliche Kosten für Papier, Druck, Porto, Rücksendeumschläge und vieles mehr. Darüber hinaus war der Empfang von Rücksendungen per Post ein extrem langsamer und oft inkonsistenter Prozess, der das Business erheblich verlangsamte.


Vor der Einführung von elektronischen Signaturen war zum Senden einer Kampagne ein Mitarbeiter erforderlich, der sich in Vollzeit ausschließlich um die Erstellung der Dokumente, das Befüllen von Briefumschlägen und den manuellen Versand der einzelnen Umschläge kümmern musste. Dieser Vorgang konnte bis zu zwei Wochen in Anspruch nehmen!


Weitere Hürden kamen im Zuge der Pandemie im Jahr 2020 zum Vorschein. In der neuen Homeoffice-Welt musste Exporo eine Möglichkeit finden, Verträge für neue Mitarbeiter zu senden, die erforderlichen Onboarding-Dokumente von neuen Mitarbeitern zu sammeln und Dokumente für neue Kunden, wie beispielsweise Geheimhaltungsvereinbarungen, koordinieren. Die fertigen Dokumente wurden zwar bereits in Dropbox gespeichert, aber das Unternehmen hatte keinen zu 100 % digitalen Prozess zur Unterzeichnung von Dokumenten implementiert.

Kreuzschraffiertes DreieckFlaggensymbol

Einfach

  • zu erklären
  • zu verstehen und zu nutzen
  • zu verwalten
2014 gegründet

Hauptsitz in Hamburg

Kreuzschraffiertes DreieckHaussymbol

Schnell

  • Dokumente werden schneller unterzeichnet
  • Antwortzeiten sind kürzer
  • Signatur-Workflows sind transparenter
Etwa 200 Mitarbeiter

„Je schneller Sie mit HelloSign starten, desto besser. Sie werden staunen, was Sie alles schaffen können!“

Sören Krüger, IT-Sicherheitsbeauftragter

Lösung

Smart optimierte und gut organisierte Workflows

Exporo erkannte den Bedarf an effizienteren, effektiven Workflows und einer zusätzlichen Lösung für elektronische Signaturen. Da Exporo von Anfang an mit einem digitalen Geschäftsmodell und vollständig digitalen Workflows auf Dropbox gesetzt hatte, fiel die Entscheidung für die Implementierung von HelloSign leicht. Verschiedene Aufgaben erfordern unterschiedliche, spezialisierte Tools und je nahtloser die einzelnen Tools integriert sind, desto weniger Zeit kostet der Wechsel von einer Plattform zur anderen. Statt Unmengen von Unterschriftenmappen mit Vereinbarungen und Verträgen aus der Personalabteilung oder der Buchhaltung auf seinem Schreibtisch zu haben, kann Geschäftsführer Simon Brunke nun alle seine Dokumente mit zwei, drei Klicks verwalten. Das vereinfacht die Verwaltung und Organisation des Business erheblich. „Die Möglichkeit der nahtlosen Verknüpfung mit anderen Tools entscheidet aus Sicht der betrieblichen Abläufe heute über Sieg oder Niederlage einer Anwendung“, fasst Brunke zusammen.


Der Einsatz von HelloSign sorgt für eine schnelle und unkomplizierte Digitalisierung von Dokumentenprozessen, die in der Immobilienwirtschaft unerlässlich sind. Gleichzeitig werden Signaturprozesse langfristig vereinfacht. Dank der sehr umfassenden Dokumentation und des praktischen Supports war der Integrationsprozess einfach und mit dem API-zentrierten Ansatz funktionierte das Tool von Beginn an problemlos.

Kreuzschraffiertes DreieckKreuzschraffiertes Dreieck
GIF zeigt den Arbeitsablauf von Pigeon Loans mit der API-Integration von HelloSign

Vorteile

Mit der Digitalisierung schließt sich der Kreis

Exporo ist jetzt in der Lage, HR-Prozesse, Kundendienst und Massen-E-Mails vollständig digital zu verwalten.


Kürzere Gesamtdauer

Mit der Massensendungsfunktion konnten in drei Fällen ca. 2.500 Nutzer angeschrieben und nach nur drei Wochen mehr als 80 % Rückübermittlungen erreicht werden. Bei einer ähnlichen Kampagne im Jahr 2018 dauerte es noch zwei Monate, eine Rückübermittlungsrate von 80 % zu erzielen.


Kostenreduzierung

Die hohen Kosten für Papier, Druck, Porto und Personal für manuelle Signaturen wurden durch die Integration von HelloSign gesenkt. Exporo konnte Kosten in Höhe von über 4.500 $ einsparen.

Kreuzschraffiertes DreieckSymbol eines lachenden Gesichts
Kreuzschraffiertes Dreieck

Was plant Exporo als Nächstes?

Exporo öffnet das Tor zur professionellen Immobilienwelt und ist Branchenführer für Immobilieninvestitionen in ganz Europa. Sie ermöglichen es Anlegern daher, ein über verschiedene Anlageklassen diversifiziertes, europaweites Immobilienportfolio mit Einzelinvestitionen ab 1 € aufzubauen. Als Technologieunternehmen mit Technologie auf beiden Seiten (Angebot und Nachfrage) ermöglicht das Unternehmen Echtzeit-Handel und verfügt gleichzeitig über digitale Prozesse/Digitalisierungsprozesse auf der Angebotsseite. Exporo wächst und teilt die Vision der Demokratisierung von Immobilieninvestitionen.


Möchten Sie ähnliche Erfolge wie Exporo erzielen?

HelloSign ist die einfachste Möglichkeit für Unternehmen, rechtsgültige elektronische Signaturen zu senden, zu empfangen und zu verwalten. Mit unserer Lösung für elektronische Signaturen, die zwei Jahre in Folge von G2 als die Nummer 1 bei der Nutzerfreundlichkeit gewählt wurde, können Sie Ihre wichtigen Workflows beschleunigen, vereinfachen und sicherer gestalten. Registrieren Sie sich jetzt für eine kostenlose Testversion und beginnen Sie mit der Digitalisierung Ihres Unternehmens.

Exporo spart mithilfe von HelloSign Zeit und Ressourcen.